Datensicherheit

Datenschutz – Made in Germany

Neben den baulichen Maßnahmen und der Vorhaltung von Redundanzen zur Erfüllung höchster Verfügbarkeitsanforderungen steht für uns der Schutz der in unseren Rechenzentren hinterlegten Daten im Vordergrund.

Die Umsetzung der Datenschutzbestimmungen in einem Rechenzentrum ist einer der wichtigsten Aspekte bei der Wahl des IT-Dienstleisters, da sensible Geschäftsinformationen und personenbezogene Daten von Kunden und Partnern geschützt werden müssen. Laut europäischer Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gilt für Unternehmen in Europa zudem eine Nachweispflicht über die Einhaltung dieser Bestimmungen.

In den Rechenzentren der SKYWAY DataCenter GmbH setzen wir konsequent und ausnahmslos auf „Datenschutz – Made in Germany", der weltweit als Qualitätsmerkmal gilt. Der Rechenzentrumsstandort Deutschland wird somit zum Wettbewerbsvorteil unserer Kunden.

Darüber hinaus garantieren wir unseren Kunden, dass unsere Dienstleistungen zu 100 Prozent den Bestimmungen des europäischen Datenschutzrechts entsprechen – ein ausschlaggebender Punkt für Geschäftspartner, Kunden und Aufsichtsbehörden.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Rechenzentren in Deutschland (Europa)
  • Einhaltung der europäischen Datenschutzgrundverordnung
  • Kein Zugriff von US-Behörden
  • Externer Datenschutzbeauftrager
  • Technische und organisatorische Maßnahmen nach Art. 32 DSGVO
  • Vertragsvorlagen für Auftragsverarbeitung
  • Umfangreiches Datenschutzkonzept zur Vorlage in Vor-Ort-Audits